DIVERSITY TURN IN LAND USE SCIENCE - VANILLA PRODUCTION IN MADAGASCAR

 

Wissenschaftskommunikation: Videoserie (30 Minuten + 3x 3 Minuten) produziert für Göttingen International. Zur Zeit in Produktion (Stand: Februar 2018).

 

Über das Forschungsprojekt:

 

Diversity Turn in Land Use Science: Die Bedeutung sozialer Diversität für nachhaltige Landnutzungsinnovationen am Beispiel des Vanilleanbaus in Madagaskar"

Menschliche Gesellschaften und ihre Mitglieder sind – wie die natürliche Umwelt – divers. Damit eine nachhaltige Entwicklung gelingen kann, gilt es, gesellschaftliche und biologische Diversität gleichermaßen zu berücksichtigen.  

Ein wichtiges Themenfeld nachhaltiger Entwicklung ist die Landnutzung. Übergeordnetes Ziel des Forschungsvorhabens „Diversity Turn“ ist es, einen ausdrücklich diversitätssensiblen Nachhaltigkeitsansatz in der Landnutzungsforschung zu entwickeln und zu etablieren. Am Beispiel des Vanilleanbaus in Madagaskar werden wir die Auswirkungen der engen Einbeziehung kleinbäuerlichen Vanilleanbaus in internationale Wertschöpfungsketten (vertikale Integration) auf Menschen und Umwelt untersuchen. 

Das Forschungsdesign ist stark transdisziplinär ausgelegt. Dies bedeutet, dass unsere Forschungsaktivitäten in hohem Maße durch die Informationsbedürfnisse wie auch die Wissensbestände der lokalen Bevölkerung geleitet werden. Dafür wird es immer wieder notwendig sein, die Grenzen unserer eigenen wissenschaftlichen Disziplinen in Frage zu stellen, zu überschreiten und nach neuen Wegen der Verständigung zu suchen. 

Projekthomepage: https://www.uni-goettingen.de/de/529181.html

 

Produziert gemeinsam mit Daria Kulemetieva.

 

(Langsfassung unterhalb)

 

A DAY IN THE LIFE OF AN INTERNATIONAL STUDENT

 

Mehrteilige Imagefilmserie für das International Office der Universität Göttingen (Göttingen International). In jeder Folge wird ein internationaler Studierender in seinem Göttinger Umfeld vorgestellt: Was macht sein Studium besonders? Was macht Göttingen besonders? Was sind Probleme und Besonderheiten des Lebens in Göttingen? Wir begleiten unsere Protagonisten für einen gesamten Tag, zeigen Universitätsalltag, Stadt und Freizeitmöglichkeiten - und erkunden gemeinsam, warum Göttingen eine wirklich unglaublich internationale Stadt ist. 

 

Produziert gemeinsam mit Daria Kulemetieva (Head of International Marketing, Universität Göttingen)